Posts

Es werden Posts vom Juni, 2016 angezeigt.

[Hörbücher] Stephen King - Doctor Sleep

Bild
Rückentext:
Die grosse Fortsetzung von Shining!

Auf Amerikas Highways ist eine mörderische Sekte unterwegs. Sie hat es auf Kinder abgesehen, die das Shining haben. Stephen King kehrt zu den Figuren und Szenerien eines seiner berühmtesten Romane zurück: Der Dreirad fahrende kleine Danny, der im Hotel Overlook so unter seinem besessenen Vater hat leider müssen, ist erwachsen geworden. Aber die Vergangenheit lässt ihn nicht los, und wieder gerät er in einen Kampf zwischen Gut und Böse. Die zwölfjährige Abra hat das Shining. Kann er sie retten?
Meine Meinung:  "The Shining" liegt bei mir immer noch auf dem SUB und eigentlich wollte ich das Hörbuch erst hören, wenn ich auch den Vorgänger gelesen habe. Aber irgendwann habe ich dann doch zu "Doctor Sleep" gegriffen, ganz unbewusst, und es mir angehört, obwohl ich das Buch noch nicht gelesen hatte. 
Da ich Kubricks Verfilmung gesehen habe, konnte ich auf die Informationen aus dem Film zurückgreifen, so hatte ich kaum Löcher,…

[Challenge] Gemeinsam Lesen #14

Bild
Die berühmte Aktion Gemeinsam Lesen wird von Schlunzenbücher veranstaltet. Jeden Dienstag gibt es Fragen zur aktuellen Lektüre. Ich wollte schon lange mal teilnehmen und versuche nun, so regelmässig wie möglich bei der Aktion mitzumachen.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Da ich den Harry Potter-Band gestern ausgelesen habe, fange ich heute mit einem neuen Buch an: The Sisters Brothers von Patrick DeWitt. Momentan habe ich noch nicht angefangen, bin somit auf Seite eins :D
Rückentext: ermann Kermit Warm wird sterben. Sein Tod wurde von dem „Kommodore“ befohlen, und die Brüder Charlie und Eli Sisters werden den Auftrag ausführen. Sie machen sich auf den Weg von Oregon nach Kalifornien, wo sie Warm aufspüren sollen. Ihre Reise durch den vom Goldrausch geprägten amerikanischen Westen wird dabei immer wieder von bizarren und blutigen Begegnungen unterbrochen. Zugleich zeigt sich, wie verschieden die beiden Brüder sind: Charlie ein eiskalter, skrupellos…

[Neuzugänge] Büchergeschenk

Bild
Da versucht man, den SUB einigermassen im Zaum zu halten und was passiert? Man bekommt ein  Buch geschenkt :)
Als der Hexenmeister und ich gestern im Ausverkauf durch ein paar Bücher gewühlt haben, stiess er auf "Succubus on Top" von Richelle Mead. Davon habe ich bereits den ersten Teil gelesen und überraschend für gut befunden. Und schon hatte ich ein Buch mehr - vom Hexenmeister geschenkt bekommen :)
Rückentext: Küssen verboten!
Eigentlich müsste Georgina überglücklich sein, bahnt sich doch mit dem attraktiven Schriftsteller Seth etwas Ernsthaftes an. Aber schon ein Kuss wäre für Seth lebensgefährlich, denn als Sukkubus saugt Georgie Männern die Lebensenergie aus. Da kommt es ihr gerade recht, dass ihr bester Freund, der Inkubus Bastien, Georgies Hilfe bei einem Verführungsauftrag braucht. Allerdings erweist sich die Sache als komplizierter als gedacht...
Kennt ihr die Reihe? Und was ist bei euch neu im Regal?

[Rezension] Judith Klinger - Robin Hood: Auf der Suche nach einer Legende

Bild
Rückentext:
Robin Hood - Mythos oder Realität?

Robin Hood ist eine schillernde Gestalt. Der Vogelfreie aus Sherwood Forest verkörpert als Outlaw und Gesetzloser wie kein anderer die Ideale von Freiheit und Gerechtigkeit. Immer neue Deutungen haben sich an die überlieferten Geschichten angelagert und den gewitzten Räuber in einen vorbildlichen Sozialrebellen verwandelt. Längst hat Robin Hood auch in Film, TV und Comic Karriere gemacht und zählt weltweit zu den beliebtesten Symbolfiguren der Populärkultur. Judith Klinger lässt uns eintauchen in die mittelalterliche Welt von Robin Hood und Marian, von Little John und Bruder Tuck. Ihre spannende Spurensuche durch acht Jahrhunderte lässt den Mythos Robin Hood wieder lebendig werden. Die einzigartige Beliebtheit Robins und seiner "Merry Men" belegen auch die zahlreichen Fotos und Illustrationen, die dem  Band beigegeben sind.
Meine Meinung:

Dieses Buch war nicht geplant. Aber es hat meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, …

[Challenge] Gemeinsam Lesen #13

Bild
Die berühmte Aktion Gemeinsam Lesen wird von Schlunzenbücher veranstaltet. Jeden Dienstag gibt es Fragen zur aktuellen Lektüre. Ich wollte schon lange mal teilnehmen und versuche nun, so regelmässig wie möglich bei der Aktion mitzumachen. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Aktuell lese ich JK Rowlings "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes", nachdem ich meine anderen Bücher ausgelesen habe. Bei Harry bin ich nun auf Seite 516.
Rückentext: An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daran setzen, die fehlenden Horkurxe zu finden, um zu vollenden, was Dumbledore und er begonnen haben. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite und einem magischen Zelt im Gepäckt begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise, quer durch das ganze Land. Als die drei dabei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stossen, muss Harry sich entscheiden. Sol…

[Rezension] J.D. Salinger - Der Fänger im Roggen

Bild
Rückentext:
Der sechzehnjährige durch New York irrende Holden Caulfield ist zu einer Kultfigur ganzer Generationen geworden. "Der Fänger im Roggen" war J. D. Salingers erster Roman, mit dem er weltweit berühmt wurde. Allein im Rowohlt Taschenbuch wurden anderthalb Millionen Exemplare verkauft. Amazon
Meine Meinung: "Der Fänger im Rogger" gehört zu jenen Titeln, die man entweder mag oder nicht. Manche finden es toll, die meisten beklagen sich darüber, dass nichts passiert. Zu welcher Gruppe gehöre ich? Na, findet ihr's raus?
Holden Caulfield erzählt uns von seinen Erlebnissen, ein paar Tage vor Weihnachten. Er ist mal wieder aus einer Schule geflogen und weiss nicht so recht, was er mit sich anfangen soll. Ja, es stimmt, es passiert eigentlich nichts. Nur das ganz normale Leben eines Teenagers. Interessant fand ich, dass dieses Buch zeitlos scheint: Holden könnte anstatt in den 50ern genauso gut in den 90ern leben und praktisch ähnliche Dinge erleben.
Mir pers…

[Comics] Guy Delisle - Pjöngjang

Bild
Rückentext:
Nachdem er in "Shenzhen" seinen Aufenthalt in der chinesischen Sonderwirtschaftszone verarbeitet hat, beschreibt Guy Delisle in dem Nachfolgeband "Pjöngjang" seine Reise in eines der isoliertesten Länder der Welt: Nordkorea. Hier arbeitete er zwei Monate lang als Supervisor für eine französische Trickfilmproduktion.

Mit George Orwells Klassiker "1984" im Gepäck tritt der frankokanadische Comicautor seinen Dienst an in einem Land, in dem man Orwells Albtraumszenario an der Wirklichkeit messen kann. In detaillierten Zeichnungen berichtet Guy Delisle von Menschen, die nachts von der Stromversorgung abgeschnitten sind, während die Monumente der Il-Sung-Dynastie leuchtend hell erstrahlen. "Pjöngjang" ist weniger ein klassischer Reisebericht als der beeindruckende Versuch, einen Blick hinter staatliche Inszenierung und kulturelle Schranken zu werfen – ein Comic, der angesichts der politischen Entwicklungen an Aktualität kaum z…

[Manga] Saki Aida & Yuh Takashina - Deadlock Vol. 1 & 2

Bild
Rückentext Band 1:

"Ich habe meinen Partner nicht umgebracht!"

Drogenfahnder Yuto landet zu unrecht im Gefängnis. Die einzige Möglichkeit, wieder auf freien Fuss zu kommen: Er muss die Identität eines Terroristen aufdecken, der innerhalb der Gefängnismauern untergetaucht ist. Kann Yuto in diesem Moloch der Brutalität und der Vergewaltigung bestehen oder behält sein Zellengenosse recht und Yuto wird zum Gejagten?

Meine Meinung: Diese Boys Love-Reihe ist laut Verlag ab 16 Jahren freigegeben. Bitte haltet euch daran! Denn im Gegensatz zu den meisten BL-Titeln gibt es hier keine Schmetterling, keine Blümchen, keine grossen Gefühle und keine leicht anrüchigen, aber immer noch zensierte Sexszenen.
In "Deadlock" geht es hart zu und her. Und genau deshalb liebe ich diese Reihe. Das Autorenduo zeigt hier auf, wie es wirklich in amerikanischen Gefängnissen zu und her geht. Oder in Haftanstalten im Allgemeinen. Hier geht es ums nackte Überleben.
Yuto wird angeklagt, seinen Part…

[Challenge] 3 of a kind #2

Bild
“3 of a Kind” ist ein kleines Blogprojekt auf dem Sasverse, in dem es darum geht, zu monatlich wechselnden Themen eine Top 3 zusammen zu stellen. Dabei ist es egal, ob man sich für Bücher, Serien, Filme, Schauspieler, Autoren oder sonstige medien-verwandte Subjekte entscheidet.  Ich möchte den Blog hier nicht mit Challenges zumüllen, aber da die Aktion (im Gegensatz zum Gemeinsam Lesen) nur einmal im Monat stattfindet, möchte ich dennoch gerne mitmachen. Und im Übrigen - ich liebe Listen! 3 of a Kind I want to see continued Nury Vittachi - Der Fengshui-Detektiv Eine Reihe, die nie offiziell als abgeschlossen erklärt wurde. Aber etwas Neues gibt es seit Jahren nicht mehr, was ich sehr schade finde. Denn diese Krimis sind mal etwas ganz anderes. Unser Held ist kein Held, sondern will einfach nur Geld. Dadurch kommt es zu vielen witzigen Situationen, vor allem als noch die junge Joy ins Team kommt. Eine grossartige Reihe und sollte jemals ein weiteres Buch erscheinen, werde ich es…

[Rezension] Tom Clancy - Gefahrenzone

Bild
Rückentext:
Jack Ryan riskiert alles

Für Präsident Jack Ryan ist die Stunde der grossen Entscheidung gekommen. Und noch nie war der Einsatz so hoch: China will sich Taiwan einverleiben. Doch die Insel steht unter dem Schutz der Vereinigten Staaten. Kann Jack Ryan den Krieg der Supermächte verhindern?
Meine Meinung:
Dieses Buch habe ich als Urlaubslektüre für Hong Kong gekauft, bin dann aber bis jetzt nicht dazu gekommen, es zu lesen. Sowieso hätte ich nie gedacht, dass ich mal einen Clancy lesen werde. Dass er mir dann auch noch gefallen würde, damit hätte ich nicht gerechnet. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Wenn ich an Tom Clancy denke, dann habe ich einen Action-Blockbuster ganz im Stile Hollywoods im Sinn. Mit viel Beng-Beng und Boom-Boom. Aber man soll sich ja nicht immer auf seine Vorurteile verlassen, denn ich wurde überaus positiv überrascht. Das Buch ist ein durch und durch spannender Polit-Thriller.

Die Geschichte erleben wir aus den unterschiedlichste…