Posts

Es werden Posts vom November, 2016 angezeigt.

[TAG] My Harry Potter Life-Tag

Bild
Da ich aktuell leider gerade wieder in einem Rezensions-Tief stecke, lenke ich mich mit etwas Lustigem ab. Irgendwann kommt die Inspiration nämlich zurück und ich hau eine Rezension nach der anderen raus. Im Moment könnt ihr euch damit begnügen:
My Harry Potter Life-TAG
Gefunden habe ich diesen tollen TAG bei Tirilu und war so frei, ihn mir mitzunehmen. Tirilu war es übrigens auch, die den TAG überhaupt erst ins Deutsche übersetzt hat. Zwar habe ich mit Englisch keine Mühe, aber auf Deutsch läuft das Ganze dann doch etwas geschmierter ;)
So funktioniert’s:

Suche dir vier Bücher aus deinem Regal aus und folge den Anweisungen eine nach der anderen. Und nicht spicken!
Meine Wahl: Christian Kracht - Die Toten Terry Pratchett - Ab die Post Zach/Bauer - Das Blut der Pikten Jonas Jonasson - Die Analphabetin, die rechnen konnte
1 – Dein Zauberstab
Öffne Buch 1 auf einer beliebigen Seite. Dein Zauberstab besteht aus dem ersten Ding, das du siehst.

Internat.

Das überzeugt mich jetzt ehrlich gesagt ni…

[Sonstiges] Ein bisschen Werbung...

... muss auch mal sein. Denn heute möchte ich euch auf den neuen Blog von Lilja aufmerksam machen (für was hat man denn Freunde!):
Lilja und die Welt der Bücher
Der Blog ist noch taufrisch und riecht nach frisch gebackenen Brötchen ;)
Schaut doch mal vorbei!

[Challenge] Kopfkino 3 & 4

Bild
"KopfKino" ist eine Mitmach-Aktion von Kira, in der es immer eine filmische und eine bücherbezogene Frage zu beantworten gibt. Gut für mich ist dabei, dass ich die ganze Woche Zeit habe, die Fragen zu beantworten und flexibler bin als bei anderen Sachen. Ausserdem werde ich die Aktion einmal auf der Flimmerkiste und in der Woche darauf auf Büchergebrabbel beantworten. Wer auch  mitmachen möchte, findet HIER weitere Informationen.
Da ich die letzte Woche verpasst habe, hole ich diese heute auch gleich noch nach :)

Bücher: Hast du schon einmal einen Buchautoren live getroffen? Serien: Wann und aus welchem Grund musstest du das letzte Mal wegen einer Serie weinen? Bücher: Ja, natürlich. Als Buchhändlerin habe ich es immer wieder mit Autoren zu tun. Deshalb habe ich in meinem Regal auch einen speziellen Platz mit Büchern, die von den Autoren signiert worden sind. Der neueste Zugang ist Pedro Lenz, aber auch Amelie Fried habe ich schon getroffen oder Mechthild Bormann.
Serien:…

[Rezension] Christian Kracht - Die Toten

Bild
Rückentext:
"Die Toten" führt uns mitten hinein in die gleissenden, fiebrigen frühen dreissiger Jahre, als die Moderne, besonders die Filmkultur, ihre vorerst letzte Blüte erlebte. In Berlin, "dem Spleen einer unsicheren, verkrampften, labilen Nation", versucht ein Schweizer Filmregisseur, euphorisiert durch einen gewissen Siegfried Kracauer und eine gewisse Lotte Eisner, den UFA-Tycoon Alfred Hugenberg zur Finanzierung eines Films zu überreden, genauer gesagt: eines Gruselfilms, genauer gesagt: in Japan. Dort, auf der anderen Seite des Globus, bereitet zur selben Zeit der geheimnisvolle Japaner Masahiko Amakasu ein Komplott gegen die internationale Allmacht des Hollywoodfilms vor.
Meine Meinung:
Herzliche Gratulation an Christian Kracht zum gewonnenen Schweizer Buchpreis 2016!

"Die Toten" gehört zu jenen Büchern, die über ein einfaches "gut" oder "schlecht" erhaben sind. Immer, wenn ich mich daran setze, diese Rezension zu schreiben, e…

[Challenge] 3 of a kind #6

Bild
3 of a Kind” ist ein kleines Blogprojekt auf dem Sasverse, in dem es darum geht, zu monatlich wechselnden Themen eine Top 3 zusammen zu stellen. Dabei ist es egal, ob man sich für Bücher, Serien, Filme, Schauspieler, Autoren oder sonstige medien-verwandte Subjekte entscheidet. 
3 of a Kind - I want to be friends with
Delilah D'Artigo (Yasemin Galenorn - Die Schwestern des Mondes-Reihe)
Delilah ist meine Lieblingsschwester (sozusagen) und das nicht nur, weil sie ein Werkätzchen ist, sondern weil mir auch ihr Charakter gefällt. Genau so stelle ich mir eigentlich eine beste Freundin vor. Unkompliziert, einfach im Umgang, immer zum Spassen aufgelegt, aber auch verständnisvoll und da, wenn man sie braucht. Ausserdem verwandelt sie sich ab und zu in eine Katze. Das ist natürlich ein Pluspunkt ;)
Charm (Robin Jarvis - Dancing Jax: Zwischenspiel)
Ehrlich? Anfangs mochte ich sie überhaupt nicht. Sie kam mir vor wie das typische oberflächliche It-Girl, das nur ihr Aussehen im Kopf hat. V…

[Rezension] Zach & Bauer - Das Blut der Pikten

Bild
Rückentext:
Grönland, 937 A. D.: Das Volk der Pikten ist nahezu ausgelöscht worden. Die wenigen Überlebenden hat es nach Grönland verschlagen, wo sie unter härtesten Naturbedinungen ihr Dasein fristen. Als die Gemeinschaft eines Tages von Nordmännern angegriffen wird, begibt sich eine Schar kampferprobter Pikten unter dem Krieger Kineth auf die grosse Queste ins Reich ihrer Vorfahren, um eine alte Prophezeihung zu erfüllen. Auf ihrer gefahrvollen Reise geraten die Unerschrockenen zwischen britannische Heeresführer und marodierende Wikinger...
Meine Meinung: Wow! Was für ein Buch! Was für ein unglaublich tolles Buch! Mehr kann ich dazu eigentlich kaum sagen. Natürlich klang der Rückentext von Anfang an sehr faszinierend, aber was mich dann schlussendlich erwartete, damit hätte ich nicht gerechnet.

Dieses Buch ist ein atemberaubender Roadtrip durch das Mittelalter. Dabei folgen wir einem Volk, über das man in der Tat sehr wenig weiss und deshalb umso faszinierender für uns ist. Zwischenz…

[Kurzgebrabbel] Von Allem Etwas

Bild
Ratgeber Angsterkrankungen: Hilfe Fur Den Alltag by Daniel Illy
My rating: 5 of 5 stars

Dieser Ratgeber ist ein nützlicher Begleiter für jeden Angstpatienten. In kurzen und klaren Kapiteln wird der Leser durch die verschiedenen Stationen geführt: Was ist Angst überhaupt? - Diagnose & Therapieformen - Umgang mit der Angst

Immer wieder wird der Leser dazu aufgefordert, aktiv zu werden. Verschiedene Übungen sorgen dafür, dass man sich mit seiner eigenen Angst beschäftigt. Der Autor selbst sagt, dass das Buch keine professionelle Therapie ersetzen kann, jedoch bin ich der Ansicht, dass dieser Ratgeber eine grosse Unterstützung bietet.

Obwohl bei mir die Therapie bereits sehr gut angeschlagen hat und ich vieles aus dem Buch nicht mehr benötige, hat mir Illy vor Augen geführt, dass ich noch immer sehr viele Vermeidungsstrategien anwende. Diese möchte ich Schritt für Schritt "abarbeiten" und hoffe, dass es klappt.

Auch sehr gut gefallen hat mir die Idee mit dem Angsttagebuch. D…