Reise durch die Genres


Endlich habe ich auch eine deutsche Challenge gefunden, die mir zusagt! Ich hatte die Hoffnung ja fast schon aufgegeben ;) Auf Gerngelesen.de findet die Reise durch die Genres statt und da es sich hier auch um eine wirkliche Herausforderung handelt (über den Tellerrand schauen - was bei mir vor allem YA betrifft), nehme ich nur zu gerne teil! HIER gibt es weitere Informationen dazu.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Clemens Blaim - Unverwüstlich

[Rezension] Michel Cymes - Hippokrates in der Hölle

[Rezension] Georgi Gospodinov - 8 Minuten und 19 Sekunden